Montag, 25. Mai 2015

Joghurt-Vanille-Mousse mit Erdbeersalat und Knusper




Heute hatten wir unser alljährliches Spargelessen mit der Familie:-)
Natürlich gab es frischen Spargel satt, eine leckere Spargelsuppe vorweg, Spargel mit Frühkartöffelchen und leckerem Schinken und natürlich gab es auch einen süßen Abschluss!
Passend zur Jahreszeit und Spargelzeit hatte ich mir etwas mit Erdbeeren überlegt.
Ich hatte eine Joghurt-Vanille-Mousse vorbereitet und dazu einen Erdbeersalat mit etwas Thymian und Amarettini-Kekse anrichten.





Hier kommt das Rezept.
(für 5 Personen)

400g Joghurt
1/2 Vanilleschote
4 EL Zucker
3 Blatt Gelatine
200g Sahne

Gelatine in etwas Wasser aufweichen.
Den Joghurt mit der ausgekratzten Vanilleschote und dem Zucker glatt rühren.
Aufgeweichte Gelatine auswringen und in einen kleinen Topf vorsichtig erhitzen, bis diese flüssig geworden ist. 2-3 EL Joghurt zur flüssigen Gelatine geben und verrühren. Danach zur Joghurtmasse geben, dabei immer schön rühren!
Sahne steif schlagen und unter die Joghurt-Creme heben und in den Kühlschrank stellen, damit die Mousse fest wird.

Erdbeersalat:
500g Erdbeeren
2-3 EL Weißwein
frischen Thymian oder Rosmarin

Amarettini-Kekse

Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden, kühl stellen .
Kürz vor dem servieren die Erdbeeren mit etwas Weißwein beträufeln.

Jetzt kann angerichtet werden

Ich habe auf jeden Teller einen Klecks selbstgemachte Erdbeere-Marmelade gegeben und eine große Joghurt-Nocke darauf gegeben. Den Erdbeersalat mit anrichten und etwas Thymian darüber streuen.
Amarettini-Kekse etwas zerbröseln und über das Dessert streuen.






Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend:-)
herzlichst Eva-Maria


Kommentare:

  1. Dieses Mousse schwebt ja fast ... und dass es herrlich schmeckt, aber natürlich!

    Dir eine schönste Woche,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva-Maria,

    sehr schöne Fotos! Da möchte man sich gerne mit an die Tafel setzen und Dein köstlich aussehendes Mousse probieren! :-)

    Viele Grüße
    Nicola von himbeerprinzesschen

    AntwortenLöschen
  3. Ooooohhhh...du hast einen wunderbaren Blog. ...hier bleibe ich.
    LG janine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva-Maria,
    Sehr vielversprechend sieht Dein Menü aus ...
    Lauter feine Sachen :-)
    Das Mousse ist ein Traum.
    Wo wohnst Du noch gleich mal ???
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen