Freitag, 19. Dezember 2014

zum Geburtstag gibts...eine Apfel-Zimt-Torte und Orangen-Kardamom-Cupcakes...

Heute ist Geburtstag...und darum feiern wir!
Ich habe gestern den ganzen Vormittag in der Küche gestanden und habe Köstlichkeiten für unseren Kaffeetisch und unserer Party am Abend vorbereitet.
Da das Wetter leider nicht auf unserer Seite ist, werden wir unseren Glühweinabend wohl ins Haus verlegen müssen:-(
Ich werde meine Gäste mit einer Marzipan-Mohn-Torte, einer Apfel-Zimt-Torte und Orangen-Kardamom-Cupcakes verwöhnen :-)




Jetzt möchte ich Euch meine Leckereien gerne vorstellen:
Die Marzipan-Mohn-Torte darf auf keiner Geburtstagstafel fehlen, sie ist unser persönlicher Liebling! Hier kommt das Rezept.


Die Apfel-Zimt-Torte habe ich zum ersten mal ausprobiert. Das Rezept stammt von einer Arbeitskollegin meiner Mama, daher habe ich auch leider keine konkrete Quellenangabe.


Hier kommt das Rezept:
Apfel-Zimt-Torte mit Spekulatiusboden
(für eine 26 Form)

250g Gewürzspekulatius
100g flüssige Butter
1 kg Äpfel
1/4 l Weißwein
1/4 l Wasser
Vanillepudding 2 Pack.
3 Becher Sahne
2 Sahnesteif
2 Becher Schmand
Zimt

Die Gewürzspekulatius fein zerkrümeln,
mit flüssiger Butter vermengen und in die Springform drücken.
Die Äpfel schälen und ganz kurz bissfest einkochen.
1/4 l Wasser und 1/4 l Wein mit Vanillepuddingpulver andicken (2 Tüten). Warmen Pudding vorsichtig mit den Äpfeln vermengen. Masse muss schwer vom Löffel fallen!
Masse auf den Boden verteilen und mit Frischhaltefolie abdecken.
Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
2 Becher Sahne mit Sahnesteif fest schlagen und vorsichtig einen Becher Schmand unterheben.
Die Creme auf den durchgekühlten Boden streichen und im Kühlschrank erkalten lassen.
Vor dem servieren mit etwas Zimt bestreuen.




Orangen-Kardamom-Cupcakes mit einer Weißwein- Frischkäse-Creme
für 12 Stück

125g Butter
125g Zucker
1 Pack. Vanillezucker
2 Eier
250g Mehl
1/2 TL Backpulver
90 ml Milch
klein geschnittene Orangenfilets einer kleinen Orange
1/2 TL Kardamom gemahlen


400g Frischkäse
60g Butter
85g Puderzucker
3 EL Weißwein

Muffinblech mit Förmchen auslegen und zur Seite stellen.
Backofen aud 175° vorheizen.
Butter und Zucker miteinander verrühren und dann die Eier hinzugeben und zu einer cremigen Masse verarbeiten.
Mehl, Backpulver und Kardamom miteinander vermischen und abwechselnd mit der Milch zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig vorsichtig in die Förmchen füllen und zum Schluss die klein geschnittenen Orangenfilets in den Teig drücken. Die Muffins ca. 15-20 Minuten backen und auskühlen lassen.
Die Creme aus den Zutaten herstellen und auf die Cupcakes spritzen.
Mit einem kleinen Fondant-Stern dekorieren.

Den Tisch habe ich  mit Naturmaterialien gedeckt. Auf den Tisch durften neben den ganzen Leckereien noch Hyazinthen, Walnüsse, Zapfen...platz nehmen.


Für den Glühweinabend habe ich zum knabbern super leckere weihnachtliche gebrannte Zuckerzimtbrezeln gebacken.
Das Rezept kommt von der Jeanny mit Ihrem Blog "Zucker, Zimt und Liebe" Hier

Außerdem habe ich einen sehr leckeren Lebkuchenlikör für meine Gäste vorbereitet.
Das Rezept habe ich bei "Penne im Topf" Hier entdeckt:-)







Ich wünsche Euch ein bezauberndes Wochenende,
habt es fein,
liebe Grüße,
Eva-Maria











Kommentare:

  1. Gratuliere ganz herzlich und wünsche dir alles Gute im neuen Lebensjahr! Viel Spaß beim Feiern und Essen!
    Das sieht alles wunderbar aus und nach der Mühe hast du dir einen vollen Kuchenteller wahrlich verdient.

    Feiere noch schön und lass dich reich beschenken!
    Liebe Grüße
    sommernacht!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht alles sehr fein aus :) Vor allem die Orangen-Kardamom-Cupcakes klingen wirklich seeehr herrlich!
    Ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute zum Geburtstag. Lass die Korken knallen!
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, durch dieses süsse Buffet würde ich mich gern durchfuttern. Habt noch eine schöne Feier!

    AntwortenLöschen
  4. happy birthday!!!!! sooo leckere bilder und rezepte!!! ich wünsche dir schöne streßfreie feiertage, liebe grüße von angie uas dem stürmischen norden

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    Die besten Glückwünsche zum Geburtstag, mögen im neuen Lebensjahr viele Herzenswünsche in Erfüllung gehen.
    Deine Kaffetafel hat es in sich, sehr leckere Sachen :-)
    Danke für die feinen Rezepte,
    Sabine

    AntwortenLöschen