Samstag, 2. November 2013

Ups,ist denn bald schon Weihnachten?

Heute war ich, ich kann es selbst kaum glauben, auf einem Weihnachtsbasar, ja ihr hört richtig       
jetzt schon
es ist Anfang November

aber mal ehrlich, ich kann niiiiiie früh genug damit beginnen.
Die Weihnachtszeit ist meine Zeit...ich liebe es, wenn es im Haus nach diversen Gewürzen wie z.B. Zimt, Orange, Lebkuchen, Kardamom, Vanille und gebrannten Nüssen riecht :)
Ich finde es großartig, mich abends unter die Wolldecke zu kuscheln und Bratäpfel mit Vanillesoße zu essen.
So, jetzt zu meiner neuen Weihnachtsdeko vom Basar, alles ist von Hausfrauen selbst gestaltet und gesägt worden.
Es durften mit zu mir nach Hause, ein sehr großer Holzstern, den ich nicht stehen lassen konnte, ich habe ja auch noch nicht genug Sterne :) und ein wunderwunderschöner Weihnachtsbaum aus Baumrinde der einen super Plätzchen im Haus bekommen wird.
Jetzt möchte ich Euch die Deko nicht mehr vorenthalten....
Tadaaaa......






ich wünsche Euch noch ein schönes Herbstwochenende
alles liebe Eva

Kommentare:

  1. Der Holzstern gefällt mir sehr - ist aber ja klar bei meiner Affinität zu Holz :-)!

    Schicke Dir liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Steph, ich finde den Stern auch großartig , bin froh, dass ihn mitnehmen durfte :)
    Herzallerliebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva, lieben Dank für deinen netten Kommentar, bei Dir ist es aber auch sehr gemütlich:-)...schöner Stern!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ipppsss....schon ein Weihnachtsmarkt....!!!???
    Nein....warten...muss sie noch die Advents- & Weihnachtszeit....ich bin noch nicht sooo weit !!!
    Aber stimmt schon...grosse Schritte macht sie...gefülhlt wie Schritte von Siebenmeilenstiefeln
    kommt sie angerannt und überrennt mich dann meißtens...
    Ärger mich jedesmal darüber
    Ein zauberhafter Stern...habe auch einen, der kommt immer vor die Haustüre
    Liebste Grüsse
    Nicola

    AntwortenLöschen