Sonntag, 30. November 2014

Heiße Gewürzschokolade, Gewürz-Brownies und der 1. Advent

Heute ist der 1. Advent und ich freue mich wie eine Schneekönigin auf diese zauberhafte und glitzernde Vorweihnachtszeit:-)
Ich habe gestern unserer Wohnung den letzten weihnachtlichen Schliff gegeben und habe natürlich auch wieder gebacken:-)
Seht selbst...





Hier kommen meine Christmas-Brownies :-)
Das Rezept stammt aus der "Sweet Dreams" von 2012 und ich habe das Rezept etwas abgewandelt bzw. Gewürze hinzugeben.

Hier kommt das Rezept:
240g Zartbitterschokolade
180g Butter
4 Eier
300g extrafeiner Zucker
180g Mehl
50g gehackte Pinienkerne
50g gehackte Pistazienkerne
ich habe noch 1 TL Zimt, 1/2 TL Kardamom und eine Messerspitze gemahlene Nelke hinzugegeben
Puderzucker

Backofen auf 180° vorheizen.
Schoki grob hacken und zusammen mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier verquirlen und einrühren. Erst Zucker, dann Mehl , Gewürze und zuletzt die Nüsse hinzugeben und vorsichtig unterrühren.
Ein kleinen Backblech, (25x25) oder die Hälfte eines Backblechs mit Backpapier auslegen.
Teig einfüllen und glatt streichen, im Ofen ca. 30 Minuten backen.
Nach dem abkühlen könnt Ihr die Brownies in kleine Würfel schneiden und  mit Puderzucker verzieren.
















Wir besuchen jetzt einen Wald-Weihnachtsmarkt:-)
rund 1000 Weihnachtsbäume säumen den Weg entlang der 150 Stände, die noch traditionelles Handwerk zeigen und anbieten:-)
Ich wünsch Euch einen schönen ersten Advent,
herzlichst,
Eva-Maria


Kommentare:

  1. Ich habe Deine Seite geöffnet, die Bilder gesehen und bin fast in die Küche gerannt ... um schokoladentiefdunkle Muffins zu backen! Yummie!

    Viel Spaß heute auf dem Markt!
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiiii Steph,
      vielleicht kann ich dich doch zum Backen animieren !
      schönen 1.Advent
      Eva-Maria

      Löschen
  2. Liebe Eva-Maria,
    mit einem Brownie bekommt man mich immer ;) Ich liebe diese leicht klebrige Konsistenz von Brownies. Lecker! Deine Kleinen sehen auch sehr sehr gut aus. Ich mag es, wie du die Brownies dekoriert hast. Simpel und doch wunderschön :)
    Viele Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Brownies so richtig schön saftig sind,
      sind sie einfach perfekt! und auch ganz schnell gemacht!
      Schönen Sonntagabend!
      Eva-Maria

      Löschen
  3. danke für die wunderschönen bilder und inspirationen, einen schönen 1. advent von angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wünsche ich Dir auch liebe angie
      herzlichst,
      Eva-Maria

      Löschen
  4. Wie lecker und schöne Eindrücke. Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank ,
      einen schönen Sonntagabend wünsche ich Dir:-)
      Eva-Maria

      Löschen
  5. Liebe Eva-Maria,
    Deine Bilder sind wunderschön und machen sowas von Apettit auf die Brownies :-)
    Bin schon sehr gespannt was Du über den Wald Weihnachtsmarkt berichtest.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen