Montag, 23. Juni 2014

Kirsch-Vanille-Quark mit Knusper



zur Zeit gehören Kirschen zu meinen absoluten Favoriten ...
heute gibt es ein Dessert...aber nicht irgendein Dessert...sondern ein Kirsch-Vanille-Quark mit Knusper im Glas.


Hier kommt das Rezept:
für 4 Gläser

Kirschen 250g
250g Quark
etwas Milch
Cantuccini Kekse
etwas Sahne
Vanillezucker 2 EL (selbstgemacht)
150 ml Sahne
rosa Lebensmittelgel
Kokosflocken
4 beauty Kirschen für die Deko

Quark mit Milch und dem Vanillezucker glatt rühren.
Kirschen entsteinen, halbieren und vorsichtig unter den Quark heben.
Die Kekse in einen Gefrierbeutel packen und grob mit dem Nudelholz oder der Kaffeetasse zerkleinern. Kekse auf die 4 Gläser verteilen. Dann gebt ihr den Kirsch-Vanille-Quark darauf. Sahne steif schlagen und mit etwas Lebensmittelgel einfärben und auf den Quark spritzen.
Zum Schluss mit Kokosflocken und einer Kirsche garnieren.







So lassen wir uns den Feierabend schmecken!
Habt einen guten Start in die Woche!
herzlichst,
Eva-Maria


Kommentare:

  1. mhmm das sieht super lecker aus <3
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank :-)
      liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  2. Sieht sehr lecker aus :) Kirschen gibt es bei mir momentan auch fast täglich.
    Liebst, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade nur, dass die Saison nur so kurz ist:-(
      herzlichst,
      Eva-Maria

      Löschen
  3. Yummie! Neben mir steht eine Schale Kirschen - ob ich die auch noch verarbeite???

    Hab einen tollen Tag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klaro...aber ich kann die roten Früchtchen auch so wegnaschen!
      liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  4. Kirschen mag ich mit am Liebsten, bin auch schon fleißig am naschen ;) Dein Dessert sieht super lecker aus. Könnte ich bitte auch so ein Gläschen haben? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh....sind alle schon weggeputzt!
      liebst,
      Eva-Maria

      Löschen
  5. OMG, sieht das lecker aus!!
    Ich glaube aber du könntest auch ein Stück Brot fotografieren und ich
    würde es oberlecker finden...... :D
    Du machst wirklich wirklich tolle Fotos!
    LG,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marli,
      Danke, für Deinen lieben Kommentar :-)
      freue mich sehr :-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  6. Liebe Eva-Maria,
    Ein feines Rezept, sieht sehr lecker aus.
    Ich mag Kirschen sehr, besonders die ganz dunklen ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      die dunklen Kirschen sind wirklich Schmackofatz !:-)
      herzlichst,
      Eva-Maria

      Löschen
  7. oh, ich liebe liebe liebe Kirschen! und das jetzt so langsam die Kirschenzeit anläuft finde ich unglaublich wundervoll! Da wird dein süßes Dessert bestimmt auch mal ausprobiert, denn es sieht schon verdammt lecker aus :) Liebste Grüße, Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank :-)
      Schönes Wochenende ,
      Eva-Maria

      Löschen
  8. Hallo Eva-Maria,
    jetzt habe ich auf einem Blog erst soooo gute defitge Kräutermuffins entdeckt und nun so einen tollen Nachtisch danach... was habe ich gerade nur neben mir liegen.. Aprikosen ... ich glaube noch ein schöner Blog mit Leckereien und die Motivation ist da vom Sofa endlich aufzustehen und etwas ebenso gutes zu schlemmen :-D
    Viele liebe Grüße, Olga und Kirschen: gehen immer!!!! So lecker und man kann damit so viel zaubern!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Olga,
      vielen lieben Dank für Deinen tollen Kommentar:-)
      herzallerliebste Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  9. lecker! bald sind unsere kirschen reif. wenn uns amseln, stare und spatzen welche übrig lassen, gibt es auf jeden fall dieses dessert!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiiii mano,
      da drücke ich Dir beide Daumen, dass dir die Vögel auch welche übrig lassen:-)
      schönes Wochenende,
      Eva-Maria

      Löschen
  10. Das hört sich aber lecker an und sieht noch toll aus! Ich glaube, das muss ich mir mal merken... Wird ausprobiert :)! Schönes Wochenende und viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,
      schön, dass Dir das Dessert gefällt!
      Ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende!
      Eva-Maria

      Löschen