Mittwoch, 4. Juni 2014

noch so ne Feierabendstulle...geräucherte Forellen-Stulle


Heute muss es wieder schnell gehen...ich komme von der Arbeit und der HUNGER ist groß!
Mittwochs steht hier immer ein Fischwagen...bin hin um noch ein schönes Stück Fisch zu kaufen, aber die Auswahl ist leider nicht mehr so groß:-(
So, was nun?
eine geräucherte Forelle durfte mit in den Einkaufskorb.
Und daraus wurde diese leckere Feierabendstulle :-)




ganz easy peasy

Vollkornbrot,
darauf vorgekochte und in Scheiben geschnittene Kartoffel,
etwas Remoulade,
die Forelle
mit roten Zwiebeln, Kresse, Petersilie und Frühlingzwiebeln garnieren!





Fertig:-)blitzschnell und super Lecker!!!


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!
liebe Grüße,
Eva-Maria

Kommentare:

  1. Awwwh, mir läuft gerade das Wasser im Munde zusammen, sooooooooooooooooo lecker schauut das auuus!!!!!!!
    Ich bin neiiidiiiisch!!!
    Viele Grüße, Olga. :-D

    AntwortenLöschen
  2. Blitzschnell und lecker ;) Find ich auch gut. Das würde mir auf jeden Fall auch seeeeeehr gut schmecken.
    Ganz liebe Grüße.
    Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva-Maria,
    Tolle Brote hast Du angerichtet, sieht sowas von lecker aus...
    Schöne Bilder.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen