Samstag, 14. Dezember 2013

Winter - Marmelade

Huhu, die ersten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen langsam an.
Ich bereite meine kleinen Gastgeschenke "aus meiner Küche" für Familie und Freunde immer schon rechtzeitig vor. Aus Erfahrungen der letzten Jahre, kann ich es doch nicht lassen ,
noch eben Last -Minute - Geschenke zu zaubern und dann kommt der Stress von ganz allein.




Heute habe ich für Euch, eine super leckere Winter-Marmelade, mit Waldfrüchten, Marzipan, Anis und Zimt.
Hier ist das Rezept:
für 5 kleine Gläser
1 kg Waldfrüchte (TK ), 500 g Gelierzucker 2:1, 1 Bio-Orange (Schale und Saft), 100g Marzipan (gerieben), 2 Zimtstangen, 4 Anissterne,
5 kleine sterile Gläser bereitstellen.
Alle Zutaten in einen großen Topf geben und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Dann die Waldfruchtmasse ca. 4 Minuten köcheln lassen. Ich habe die Früchte mit einem Stabmixer etwas zerkleinert,( bitte vorher die Zimtstange und die Anissterne herausnehmen!) und anschließend in die sterilen Gläser sauber eingefüllt. Deckel zudrehen und die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf drehen.
Alle schön verpacken! FERTIG

Viel Spaß beim verschenken!












Was bereitet Ihr für Kleinigkeiten vor, die Ihr dann an Familie und Freunde verschenkt ?
Ich wünsche Euch ein schönes Adventswochenende.
herzallerliebste Grüße,
Eva - Maria

Kommentare:

  1. Das hört sich ja lecker an! Ich habe zwar noch nie Marmelade selber gemacht, aber jetzt um Weihnachten rum wäre der perfekte Zeitpunkt.
    LG
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Die Marmelade ist genial, Evi!!! Ganz mein Geschmack! Hab nur statt dem Saft einer Orange, Kinderpunsch genommen (in der Not...) schmeckt auch super! Jetzt haben wir schon mal eine Kleinigkeit für jeden zu Weihnachten - danke für die schöne Idee!!!
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, danke liebe Antje,
    ich wünsche Euch viel Spaß beim verschenken!
    herzallerliebste Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen