Sonntag, 27. Juli 2014

Marzipan-Mohn-Torte

Heute feiern wir Geburtstag und ich habe unseren Lieblingskuchen gebacken.
Mein Liebster hat sich die Torte gewünscht...tadaaa.


Die Torte darf auf keiner Kaffeetafel fehlen...sie ist ganz fluffig,
etwas knusprig und schmeckt himmlisch:-)



Das Rezept stammt aus dem Backbuch "Geliebte Torten" Landfrauen begeistern mit ihren Torten-und Kuchenrezepten.

Hier ist das Rezept:
20 cm Form

3 Eier
120g Zucker
70g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 TL Blaumohn

2 Becher Sahne
2 Pack. Sahnesteif
1 Pack. Vanillezucker
1 Marzipandecke

Backofen auf 160° vorheizen.
Für den Boden Eier mit 3 EL Wasser und Zucker weißcremig schlagen. Mehl, Backpulver und Blaumohn vorsichtig unter die Masse heben. Springform etwas einfetten, Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen. Den Kuchen erkalten lassen, aus der Form nehmen und einmal waagerecht durchschneiden.
Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Dann die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Die Hälfte der Sahne auf dem unteren Boden verteilen und den oberen Boden aufsetzen. Die restliche Sahne auf und um den Kuchen streichen. Mit der Marzipandecke die Torte komplett abdecken. Mit Sahne oder überschüssigen Marzipan verzieren.






Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
habt es schön und lecker
Eva-Maria

Kommentare:

  1. Liebe Eva-Maria,
    Dann schicke ich mal herzliche Geburtstagsgrüsse ins schöne Münsterland !!!
    Eine leckere Geburtstagstorte, ich hätte auch gerne ein Stück ;-)
    Danke für das schöne Rezept.
    Sonnige Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      vielen lieben Dank!
      das Rezept ist wirklich super:-)
      schönen Sonntag,
      Eva-Maria

      Löschen
  2. Hallo liebe Eva-Maria,
    himmlisc sieht sie aus! Das hast Du mal wieder prima gemacht! Wann kann ich mal vorbei kommen und Probekosten???
    ;-)
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Olga,
      da musst du dich aber beeilen...die Torte ist ruckzuck aufgefuttert:-)
      schönen Sonntag
      Eva-Maria

      Löschen
  3. Die sieht ja köstlich aus! Wie gerne hätte ich jetzt auch ein Stückchen davon..
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  4. Happy Birthday to A.! Richtest Du es bitte aus! Lieben Dank ;-)!

    Eine wunderbare Woche für Dich,
    Steph

    AntwortenLöschen