Freitag, 18. Juli 2014

Zucchini-Tartelettes



Wow, was für ein Wetterchen:-)
daher melde ich mich nur kurz von meiner Terrasse...
bei diesen Temperaturen gibt es heute ganz feine Zucchini-Tartelettes . 

Hier kommt das Rezept:

1xBlätterteig
1x Creme Fraiche Kräuter
2-3 kleine Zucchini
1 kleine Zwiebel
etwas Knoblauch
Salz und Pfeffer
Thymian

Blätterteig ausrollen und 6 Kreise ausstechen...ihr könnt aber auch den Blätterteig in 6 rechteckige Felder unterteilen. Teig mehrmals in der Mitte mit einer Gabel einstechen,( 1 cm Rand lassen) und mit Creme Fraiche bestreichen. Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in etwas Olivenöl glasig anbraten. Zucchini mit dem kleingeschnittenen Knoblauch in die Pfanne geben und kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Ofen auf 250° vorheizen. Zucchinis kreisförmig auf den Blätterteig geben und für ca. 15 Minuten goldbraun backen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und mit Thymian garnieren.






Lasst Euch den Sommer schmecken!
Schönes sonniges Wochenende:-)
Eva-Maria

Kommentare:

  1. Hallo Liebe Eva-Maria, mein Kühlschrank ist komplett leer da wir in den Urlaub fahren und jetzt sehe ich diese Köstlichkeit :-) yummy.

    Ich müsste auch mal wieder die kleinen Tartelettes machen.

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünsche ich dir.

    Dragana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dragana,
      ohhhh ein leerer Kühlschrank..
      ich wünsche Dir einen super Urlaub:-)
      bis bald!
      sonnige Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  2. ohhhh ein KÖNIGREICH...
    für de leckeren TEILCHEN,,
    schaun oberleckaaaaa aus,,,
    hobs no fein bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      die kleinen Teilchen waren wirklich sehr LECKER:-)
      herzlichst, Eva-Maria

      Löschen
  3. wow, das schaut hammer lecker aus, genau das Richtige für die heißen Tage!!! GLG, Olga.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva-Maria,
    Eine tolle Idee mit Zucchini was feines zu zaubern :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      Zucchini finde ich super toll...muss nur ordentlich Schmackofatz dran:-)
      YUM YUM
      Sonniges Wochenende,
      Eva-Maria

      Löschen
  5. Mh sehen die gut aus, da krieg ich ja schon morgens Lust darauf! Ich liebe Zucchini und Blätterteig sowieso, tolle Kombi :)

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Die Zucchini mit Blätterteig mache ich auch öfters. Ich nehme dann aber immer Rosmarin, anstelle von Thymian. Und ein wenig Feta anstelle des Frischkäses :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen