Dienstag, 26. August 2014

Pfifferling-Risotto

Heute gibt es wieder eine herzhafte Leckerei aus meiner Küche.
Es wird auch wieder etwas herbstlich und ich habe mich für ein Risotto mit leckeren und frischen Pfifferlingen entschieden, perfekt für dieses Schmuddelwetter!




Hier kommt das Rezept:
für 2 Personen

250g Risottoreis
etwas Olivenöl
2 kleine Zwiebeln
20g Butter
1 Stck. Parmesan
700ml Gemüsebrühe
Pfifferlinge
6 Cherry-Tomaten
Petersilie
Salz und Pfeffer

Gemüsebrühe schön heiß in einem Topf erwärmen.
In einem anderen Topf gewürfelte Zwiebeln und den Risottoreis in Olivenöl unter rühren anschwitzen, bis die Reiskörner glasig sind. Die heiße Brühe mit einer Schöpfkelle nach und nach zum Reis geben und jeweils immer wieder einkochen lassen. Nach ca. 15-20 Min. ist der Reis al dente gekocht, dann kann der Parmesan und ein Stück Butter untergehoben werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken! Die Cherry-Tomaten in Stücke schneiden und vorsichtig unterheben.
In einer kleinen Pfanne, eine weitere Zwiebel in Stücke geschnitten in Olivenöl angebraten. Dann gebt ihr die geputzten Pfifferlinge hinzu. Kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen und gehackter Petersilie garnieren. Risotto auf einen Teller geben und die Pfifferlinge darüber geben!








Lasst es Euch schmecken!
Liebe Grüße,
Eva-Maria 

Kommentare:

  1. Oh wie lecker, das klingt nach einem tollen Gericht und wieder so herrlich fotografiert

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva-Maria,
    Eingang feines Rezept, passt sehr gut zu dem Regenwetter :-)
    Sehr schönes Bild, man bekommt direkt Lust drauf.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      danke für Deinen lieben Kommentar....die Pfifferlinge schmeckten bei diesem Wetter richtig lecker:-)
      herzlichst,
      Eva-Maria

      Löschen
  3. Sieht super-lecker & super-schön aus,
    liebe Eva-Maria!

    Ganz klar... bei uns gibt`s morgen
    Risotto (vielleicht eher mit Kürbis,
    den habe ich nämlich schon da),
    danke für`s Appetit machen!

    AntwortenLöschen