Donnerstag, 29. Mai 2014

aus einem BBQ wird ein Spargelessen...

Hallo, ich melde mich heute kurz aus meiner Küche, da wir Gäste zum Essen haben:-)
Wir hatten eigentlich ein BBQ mit unseren Eltern auf der Terrasse geplant, aber daraus wurde leider nichts, da das Wetter überhaupt nicht auf unsere Seite war. Es ist sehr kalt und regnerisch...
Also haben wir unsere Essen nach drinnen verlegt und aus dem geplanten BBQ wurde ein leckeres traditionelles Spargelessen:-)
seht selbst...es gab eine Spargelsuppe, Spargel, Schinken,Kartoffeln, Sauce Hollandaise, einen Wildkräutersalat mit Erdbeeren und zum Schluss einen Holunderblütenquark mit einem Erdbeerragout:-)











Ich wünsche Euch noch einen tollen Abend
Liebe Grüße,
Eva-Maria

Kommentare:

  1. Hallo liebe Eva-Maria,
    DAS schaut echt lecker aus! Mir läuft gerade das Wasser im Munde zusammen.. das wärs jetzt!!!! Ich beneide Euch!!! Sicherlich hat es zauberhaft gemundet ;)
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Olga...es hat uns allen super geschmeckt:-)
      war echt ne gute Idee auf Spargel umzusteigen!
      Herzallerliebste Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  2. mhmm köstlich sieht das aus!!
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  3. Hummmm ... delicious ! Great photos !

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva-Maria,
    Was für ein schöner Tisch, herrliches Essen :-)
    Da verzichtet man doch gerne aufs BBQ
    Der Nachtisch hört sich sehr lecker an.Ich habe heute meinen Holunderblüten Sirup in Flaschen abgefüllt.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh liebe Eva-Maria,
    der Tisch sieht wirklich himmlisch aus! So schön frisch und frühlingshaft, genau nach meinem Geschmack! Die rosa Nelken sind auch wunderhübsch.
    Liebste Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  6. haalaöleeee hob grod dein BLOG entdeckt..
    soooo leckere Sachen MACHST DU,,
    hob di glei gschpeichert,,,
    los da no an liaben GRUAß do aus TIROL
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen