Donnerstag, 1. Mai 2014

Cupcake-Table für Charlotte

hallo ihr lieben ,
ich  melde mich kurz aus meiner Backstube , da ich die Cupcakes für Charlotte noch verzieren möchte:-)
Meine Freundin Christine hat sich einen kleinen Cupcake-Table für ihre Nichte Charlotte gewünscht
"Herzlich Willkommen Charlotte"
Ich habe 3 verschiedene Sorten Cupcakes gebacken:-)






Möhren-Kokos-Cupcakes  hier
Himbeer-Vanille Cupcakes
Erdbeer-Prosecco-Cupcakes

Hier kommt das Rezept:

Himbeer-Vanille-Cupcakes
für 6 Stck.
65g weiche Butter
65g Zucker
65g Mehl
1 Ei
1 TL Backpulver
50 ml Milch
Himbeeren
1/2 Vanilleschote

300g Frischkäse
30g Butter
1/2 Pack Vanillezucker
50g Puderzucker

Ofen auf 180° vorheizen und die Muffinform mit Papierförmchen bestücken!
Butter und Zucken schön cremig rühren.Das Ei  und das Mark der Vanilleschote zugeben und schön cremig mixen. Mehl und Backpulver miteineinader vermischen und abwechselnd mit der Milch zu einem Teig verarbeiten, nicht zu lange mixen!Himbeeren vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in die Förmchen füllen und ca.15-20 Minuten backen! Abkühlen lassen
Für das Topping die Zutaten miteinander vermischen und schön cremig rühren. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen.
Ich habe die Creme mit Gelfarbe von Wilton eingefärbt und mit einer Himbeere verziert:-)




Erdbeer-Prosecco-Cupcakes
für 6 Stck.
65g weiche Butter
65g Zucker
65g Mehl
1 Ei
1 TL Backpulver
50 ml Prosecco
Erdbeeren( in kleine Stücke geschnitten)
1 Messerspitze geriebene Tonkabohne

250g Sahne
1 Pack. Vanillezucker

Ofen auf 180° vorheizen und die Muffinform mit Papierförmchen bestücken!
Butter und Zucken schön cremig rühren.Das Ei  und die geriebene Tonkabohne zugeben und schön cremig mixen. Mehl und Backpulver miteineinader vermischen und abwechselnd mit dem Prosecco zu einem Teig verarbeiten, nicht zu lange mixen! Erdbeeren vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in die Förmchen füllen und ca.15-20 Minuten backen! Abkühlen lassen
Für das Topping die Sahne und Vanillezucker miteinander vermischen und schön cremig rühren. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen.
Zum Schluss die Cupcakes mit einer Erdbeere verzieren.













Fertig!

mit Prosecco, Bier, Grillwurst und Salat bepackt...geht es jetzt zum alljährlichen Maigang...
viel Spaß Euch!
Was ist das für ein Wetter???

Liebe Grüße,
Eva-Maria





Kommentare:

  1. Wow sehen die lecker aus. Ich bewundere deine Backkünste immer und freue mich über jeden den Post.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annerose,
      ...ich finde es großartig und es schmeichelt mir sehr,
      wenn ich Dich immer wieder mit meinen Leckereien überraschen kann:-)
      Herzallerliebste Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  2. Die sehen fantastisch aus. Yumm

    Lg

    Dragana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva-Maria,
    Deine Cup Cakes sehen zum anbeißen aus, so schön.
    Hoffentlich hattet ihr trockenes Wetter ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      Danke, hoffe die kleinen Süßen haben auch geschmeckt;-)
      wir hatten hier leider bis zum Mittag echt schitt Wetter...aber zum Nachmittag kam sogar die Sonne:-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  4. Hui sehen die lecker aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. OMG sieht das lecker aus! Die Vanille Himbeer Cupcakes lachen mich ja besonders an ;)! Ich liebe Vanille in allen möglichen Variationen! Ich wünsche Dir noch eine schöne restliche Woche!
    Herzliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      freue mich sehr darüber,dass Dir die Cupcakes gefallen:-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  6. Das sind so richtige "Mädchen-Cupcakes" ... super schön!!! Und ob Du es glaubst oder nicht, ich habe gestern wieder meine Schokocakes gebacken ... und 4 Stück davon mit ins Büro genommen. Frühstück :-)!

    Ich wünsche Euch ein wunderbares WE, bitte auch liebe Grüße an A. (er fehlt hier-heul),
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steph , du hast schon wieder gebacken?
      nachher wirst Du auch zur Hobbybäckerin ! Hihi :-)
      ganz liebe Grüße zurück,
      schönes Wochenende
      A. und Eva-Maria

      Löschen
  7. Wow, das sieht aber wirklich unglaublich lecker aus!! Toll :)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen