Samstag, 26. April 2014

Zitronen-Buttermilch-Pfannkuchen

Jaaaa, es ist wieder soweit...es ist der 26. im Monat und das bedeutet, es gibt einen neuen Blogpost von Claretti von tastesheriff und es wird wieder fleissig gerührt, gebacken und verziert .
Ab heute wird alles gepostet zum Thema: Zitrusfrüchte...ob Zitrone, Limette, Orange oder Grapefruit alles ist erlaubt.
Ich mache heute mit meinen Zitronen-Buttermilch-Pfannkuchen mit.
Sie sind super easy zu machen und schmecken total frisch nach Zitrone, Buttermilch und Quark.





Hier kommt das Rezept:
250 ml Buttermilch
125 g Mehl
2 Eier
1 Prise Salz
250g Quark
etwas Milch
Zucker
1 Bio-Zitrone
etwas Butter zum ausbacken

Buttermilch, Mehl, Eier und Salz und die Schale 1/2 Bio-Zitrone in einer Schüssel miteinander verrühren.
Quark in einer weiteren Schüssel mit Milch, Zucker und dem Saft und Schale der 1/2 Bio-Zitrone verrühren.
Eine Pfanne aufstellen und Butter darin zerlassen. Eine Kelle Teig hineingeben und von beiden Seiten ausbacken. Danach mit Zitronenquark füllen und aufrollen und mit Puderzucker bestreuen...Fertig







Jetzt lassen wir uns die Pfannkuchen schmecken
Habt es schön und lecker!
Eure Eva-Maria

Kommentare:

  1. Mhh das duftet bis hier her, so fein da bekommt man gleich appeti.
    SEhr schöne Bilder und super schon garniert
    Liebe grüße Resi

    AntwortenLöschen
  2. Wir sagen Topfenpaltsvhinken dazu , und ich liebe sie ! Wenn ich bei meinen Eltern zum Essen eingeladen bin , wünsche ich sie mir manchmal von meiner Mama ! Das ist für mich ein richtiges Seelenfutter !
    Liebe Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Topfenpalatschinken .. :) ach , ich liebe mein ipad ;)

      Löschen
    2. Hallo Ursula,
      Schön, dass Dir die Topfenpalatschinken gefallen...wieder was gelernt!
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  3. Liebe Eva-Maria,
    Die Pfannkuchen sehen sehr lecker aus, die Springen einem vom Bild gleich in den Mund, hmmmm.
    Sehr schönes Rezept...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      Danke, für Deinen lieben Kommentar:-)
      Herzallerliebste Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  4. Mit Hornveilchenblüten, wie toll :-) Genau was für mich

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie frisch die auf der Zunge zergehen. Hast Du evtl. schon einmal probiert, mit Mandelmehl zu backen? Das würde mich sehr interessieren!

    Wunderschönen Sonntag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steph,
      Ich habe noch nie mit Mandelmehl gearbeitet...hast Du gute Erfahrungen damit gemacht?
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  6. Tolles Rezept, hab s gleich rausgeschrieben. Das sieht ja so lecker aus.......
    Dankeschön
    Mara- Tiziana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mara,
      freue mich sehr darüber:-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  7. Was für eine geniale Pfannkuchen Rezept Idee. Ich LIEBE Pfannkuchen in allen möglichen Variationen und deshalb werde ich mir jetzt auf gleich das Rezept abschreiben.
    Vielen Dank fürs Veröffentlichen. Hab grad richtig Appetit drauf bekommen. Leider hab ich nicht alle Zutaten dafür im Haus.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Antworten
    1. Schön, dass Du bei mir bist und Dir gefällt :-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen
  9. Pfannkuchen mit Zitrone... Darauf wäre ich gar nicht gekommen :-). Ich bin ein totales "Freitag-gibt-es-Pfannkuchen"-Kind, deshalb ist das Rezept genau das Richtige für mich.
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Tolle Bilder, wunderbares Rezept und dazu mit ganz viel Liebe zum Detail. Eva-Maria, ich bin Fan von deinem Blog! Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yve,
      schön, dass es Dir bei mir so gut gefällt...
      freu mich sehr:-)
      Liebe Grüße,
      Eva-Maria

      Löschen